Hähnchenbrust auf Gemüse

Hähnchenbrust auf Gemüse
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 502 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g grüner Spargel

Kohlrabi (300 g)

Bund Bund Kerbel (klein)

Bund Bund Estragon (klein)

Salz

Pfeffer

Hähnchenbrustfilet (à´150 g)

El El Öl

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von 250 g grünem Spargel die Enden ab- schneiden und das untere Drittel schälen. Spargel quer halbieren. 1 kleinen Kohlrabi (300 g) dünn schälen, in 1,5 cm breite Spalten schneiden. Von je 1 kleinen Bund Kerbel und Estragon die Blättchen von den Stielen zupfen. 1/3 davon beiseite stellen. Restliche Kräuter hacken.
  2. Einen Bratschlauch (ca. 50 cm lang) an einem Ende zubinden. Gemüse und gehackte Kräuter salzen, pfeffern. In den Bratschlauch geben.
  3. Einen weiten Topf (mind. 40 cm Ø) zu 1/3 mit Wasser füllen, das Wasser zum Kochen bringen. 2 Hähnchenbrustfilets (à 150 g) salzen und pfeffern. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch 3 Min. rundum goldbraun anbraten. Auf das Gemüse legen. Bratensatz mit 150 ml Schlagsahne ablöschen. Über das Gemüse gießen. Bratschlauch am zweiten Ende zubinden. Paket in den Topf geben und zu- gedeckt ca. 12-15 Min. dünsten. Mit den restlichen Kräutern bestreuen.