Shepherd´s Pie mit Polenta

25
Aus Für jeden Tag 5/2008
Kommentieren:
Shepherd´s Pie mit Polenta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 150 g Staudensellerie
  • 150 g Lauch
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 El Öl
  • 2 El Tomatenmark
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 1 Dose geschälte Tomaten (425 g EW)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Milch
  • 80 g Polenta-Grieß
  • 30 g Parmesan, frisch gerieben
  • 1 El Butter

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 778 kcal
Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 48 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Sellerie und Lauch putzen und fein würfeln. Hack im heißen Öl krümelig und braun anbraten. Lauch, Sellerie, Tomaten- mark und Paprikapulver kurz mitrösten. Tomaten mit Saft und Brühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und offen ca. 15 Min. kochen lassen.
  • 125 ml Wasser, Milch und 1/4 Tl Salz aufkochen. 70 g Polenta-Grieß unter Rühren einrieseln lassen und bei milder Hitze ca. 5 Min. garen. Dabei immer wieder durchrühren. Käse und Butter unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Hacksauce evtl. nachwürzen und in eine Auflaufform (ca. 20 cm Ø) geben. Den Polenta-Brei gleichmäßig darauf verteilen. Mit übrigem Polenta-Grieß bestreuen. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene 12-15 Min. knusprig backen.