Mexikanischer Kartoffelsalat

22
Aus Für jeden Tag 5/2008
Kommentieren:
Mexikanischer Kartoffelsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 4 El Öl
  • 0.5 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • Zucker
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Dose Gemüsemais (212 g EW)
  • 1 reife, aber nicht zu weiche Avocado
  • 4 El Limettensaft

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 286 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln waschen und ungeschält 15-20 Min. in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden und in 2 El Öl andünsten. Kreuzkümmel und 1 Prise Zucker kurz mit- dünsten, Brühe zugießen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  • Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in dünnen Scheiben direkt in die heiße Brühe schneiden. 20 Min. durchziehen lassen.
  • Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Mais abgießen. Avocado schälen, halbieren, das Fruchtfleisch ca. 1 cm groß würfeln und sofort mit 1 El Limettensaft mischen.
  • 3 El Limettensaft, etwas Salz, Pfeffer und 2 El Öl verrühren. Mit Paprika, Avocado und Mais vorsichtig unter die Kartoffeln mischen und evtl. nachwürzen.
nach oben