Nudelsalat mit Paprika

16
Aus Für jeden Tag 5/2008
Kommentieren:
Nudelsalat mit Paprika
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 150 g Röhrennudeln (z. B. Penne oder Rigatoni)
  • 5 El Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 200 g geröstete und gehäutete Paprikaschoten (Glas)
  • 125 g Mozzarella
  • 10 Basilikumblätter
  • 3 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 606 kcal
Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 50 g Röhrennudeln (z. B. Penne oder Rigatoni) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen.
  • 100 ml lauwarmes Wasser, 5 El Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren und unter die lauwarmen Nudeln mischen. 10-15 Min. durchziehen lassen.
  • Inzwischen 200 g geröstete und gehäutete Paprikaschoten (Glas) abtropfen lassen und in Streifen schneiden. 125 g Mozzarella trocken- tupfen und in mundgerechte Stücke zupfen. 10 Basilikumblätter in Streifen schneiden. Alles zusammen mit 3 El Olivenöl unter die Nudeln mischen und mit einigen Basilikumblättern bestreut servieren.