VG-Wort Pixel

Zitronenschnitzel mit Kartoffeln

Für jeden Tag 5/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 472 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

Möhre (ca. 100 g)

g g Schmand

Salz

Pfeffer

Schweineschnitzel (à 150 g)

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

El El Zitronensaft

Prise Prisen Zucker

El El Butter

Bio-Zitrone

Gartenkresse


Zubereitung

  1. 800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln schälen und halbieren. In kochendem Salz- wasser 20 Min. garen. Abgießen und gut ab- tropfen lassen.
  2. 1 Möhre (ca. 100 g) schälen und fein reiben. Mit 200 g Schmand mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 4 Schweineschnitzel (à 150 g) quer halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen. 3 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schnitzel in zwei Portionen von jeder Seite 3 Min. an- braten. Mit 100 ml Gemüsebrühe ablöschen und mit 1-2 El Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. In eine ofenfeste Form geben und im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 150 Grad) auf der mittleren Schiene 10 Min. fertig garen.
  4. 2 El Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen, Kartoffeln und die abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone zugeben und bei mittlerer Hitze 5-8 Min. rundherum hellbraun braten. Mit den Schnitzeln und dem Möhren- schmand anrichten und mit etwas Gartenkresse bestreut servieren.