VG-Wort Pixel

Schinken-Salami-Pizza

Schinken-Salami-Pizza
Fertig in 30 Minuten plus Gehzeit für den Hefeteig und Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Gläser

g g Mehl

Pk. Pk. Trockenhefe

El El Öl

Tl Tl Salz

Tl Tl Kümmel

ml ml Wasser (warm)

g g Käse (gerieben)

etwas etwas Pizzagewürz

Scheibe Scheiben Schinken

Scheibe Scheiben Salami

Dose Dosen Tomatenpüree


Zubereitung

  1. Aus Mehl, Öl, Hefe, Salz, Wasser und Kümmel einen Pizzateig herstellen und diesen gehen lassen, bis er doppelt so hoch ist. Anschließend diesen noch einmal durchkneten.
  2. Den Teig halbieren, mit Hilfe eines Nudelholzes ausrollen und anschließend auf runde, mit Mehl bestäubte Pizzaformen legen.
  3. Mit Tomatensauce oder Püree bestreichen und nach Belieben mit Schinken und Salami belegen. Den Käse darüberstreuen, mit dem Pizzagewürz würzen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen, bis sie goldbraun und ein wenig kross ist.