VG-Wort Pixel

Zucchini-Feta-Tarte

Zucchini-Feta-Tarte
Fertig in 15 Minuten plus 25 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

g g Blätterteig, ausgerollt

Zucchini (klein, in dünne Scheiben geschnitten)

El El Zitronenschale abgerieben

El El Olivenöl

Meersalz

schwarzer Pfeffer (aus der Mühle)

Ei, verklopft

g g Feta

g g Minzeblätter

Olivenöl


Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. In einer Schüssel die Zucchini mit Zitronenschale, einem Löffel Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Zucchinischeiben dachziegelartig in Reihen auf dem Teig auslegen, dabei 1 cm Rand frei lassen. Den Rand mit verklopftem Ei bestreichen.
  3. Die Tarte 20 -25 Minuten im Ofen backen, bis der Blätterteig goldbraun ist und die Zucchini gar sind. Aus dem Ofen nehmen, mit zerbröseltem Feta und Minze bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufelt servieren.