VG-Wort Pixel

Ricotta-Thymian-Zitronen-Füllung für Ravioli

Ricotta-Thymian-Zitronen-Füllung für Ravioli
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Ricotta

Bund Bund Thymian

g g Parmesan (gerieben)

Bio-Zitrone

Salz

Pfeffer


Zubereitung

  1. Thymian waschen und die Blättchen abzupfen. Die Schale der Zitrone abreiben. Beides mit dem Ricotta und Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer (am besten weißem) würzen. Vorbereitete Ravioli mit der Creme füllen und wie gewohnt kochen.
  2. Dazu passt Tymian-Butter oder eine Weißweinsauce.