VG-Wort Pixel

Zucchinipfannkuchen mit Minze

Zucchinipfannkuchen mit Minze
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Zucchini

2

El El Butter

1

El El Zucker

Salz, Pfeffer

250

ml ml Gemüsebrühe

100

g g Weizenvollkornmehl

50

g g Haselnusskerne (gemahlen)

100

g g Parmesan (fein geraspelt)

1

Tl Tl Backpulver

3

Eier

5

Zweig Zweige Minze

Öl (zum Ausbacken)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini würfeln, mit Butter, Zucker, Salz und Pfeffer in einen Topf geben, Gemüsebrühe zufügen. Ca. 10 Minuten köcheln, bis die Zucchini weich sind. Eventuell vorhandene Flüssigkeit abgießen.
  2. Zucchini pürieren. Mit Mehl, Nüssen, Backpulver, Käse und Eiern zu einem Teig verrühren. Minze hacken und dazugeben. Kleine Pfannkuchen backen, mit Kräuterquark oder Schafskäse-Dip servieren.