Selleries Schokosirup

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
250
ml

g g Zucker

El El Vanillezucker, am besten selbstgemacht

g g Kakaopulver

ml ml Wasser

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zubereitung: Zucker und Vanillezucker in einen Topf geben, Wasser zuschütten und erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann abgewogenes Kakaopulver hinzugeben und die Sauce mit einem langen Kochlöffel ca. 5-7 Minuten feste aufkochen (Vorsicht, gut rühren und auf die Finger acht geben, wenn es zu sehr blubbert verbrennt man sich leicht). Die Sauce sollte während des Kochens leicht andicken. Ist sie zu fest, etwas Wasser nachgießen.
  2. Aufbewahrung: In ein Fläschchen (leere Grillsaucenflasche) oder sauber gespültes Marmeladenglas geben und im Kühlschrank lagern. Die Sauce kann zum Garnieren von Eis, Pfannkuchen, Milchreis und allerlei Süßspeisen verwendet werden. Sie hält sich gut gekühlt sehr lange.
  3. Variationen: In diesem Mischungsverhältnis aus Zucker und Kakao behält die Sauce eine leicht herbe Zartbitternote. Wer es süß bis sehr süß mag, sollte mehr Zucker zugeben, weniger ist nicht empfehlenswert... Die Sauce kann auch mit einem Schuss Rum aufgepeppt werden, wenn keine Kinder mitessen. Wichtig: Bitte nur richtigen Backkakao verwenden, das Rezept funktioniert nicht mit gesüßtem Kaba oder ähnlichem.