Quittenblechkuchen

Quittenblechkuchen
Foto: coringel
Fertig in 15 Minuten plus 30 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
16
Stücke

g g Vollkornmehl

g g Rohrohrzucker

dl dl Buttermilch

Eier

Pk. Pk. Backpulver

g g Haselnusskerne (gemahlen)

g g Quittenmus

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Pekannüsse, gehackt

El El Rohrohrzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Buttermilch, Eier, gemahlene Haselnüsse, Backpulver und Quittenmus miteinander verrühren. Die Teigmasse auf ein kleines, gefettetes Backblech (30x33 cm) ausstreichen. Mandelsplitter, gehackte Pekannüsse und Zucker mischen, gleichmäßig auf den Teig streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 30 Min. backen.