VG-Wort Pixel

Fladenbrotpizza


Zutaten

Für
2
Portionen

Fladenbrot

Tomaten

Dose Dosen Mais

Champignons

Pk. Pk. Feta

El El Kräuter der Provence

Zwiebel

nach Belieben nach Belieben Salz

nach Belieben nach Belieben Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Fladenbrot mit einem Brotmesser längs halbieren. Zwiebel schälen, klein schneiden und glasig dünsten. Anschließend 3 Tomaten KURZ abbrühen, häuten und mit 1 El Kräuter der Provence, Zwiebel, Salz und Pfeffer pürrieren.
  2. Danach die Champignons und die restlichen Tomaten in Scheiben schneiden und den Mais abtropfen lassen. Die fertige Tomatensauce, wenn zu dick, entweder mit Gemüsebrühe oder Wasser "strecken", nach Gechmack auf die Fladenbrothälften streichen.
  3. Die Fladenbrothälften mit Mais, Tomate und Champignons belegen und nach Geschmack Feta darüber bröseln. Anschließend noch mal mit Kräutern der Provence bestreuen.
  4. Die Fladenbrothälften auf ein Backblech legen und für ca. 10-15 Min. in den Backofen schieben.