VG-Wort Pixel

Cheeseburger

Cheeseburger
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 540 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebel (klein)

g g Hackfleisch (gemischt)

Ei, Größe M

El El Paniermehl

Salz

schwarzer Pfeffer

El El Öl

Tomaten (klein)

Salatblätter (z.B. Eisbergsalat)

Scheibe Scheiben Milram Burlander

Stiel Stiele Basilikum

Tl Tl Remoulade

Tl Tl Tomaten-Ketchup

Brötchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack mit Zwiebel, Ei und Paniermehl verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4 große, flache Frikadellen aus der Hackmasse formen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Frikadellen von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Abkühlen lassen.
  2. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Salat waschen, gut abtropfen lassen. Käsescheiben je einmal halbieren. Basilikum waschen, trocken tupfen.
  3. Brötchen einmal waagerecht halbieren. Untere Brötchenhälfte mit je einem Salatblatt und einer Frikadelle belegen. Käse und Tomaten darauf verteilen. Je 1 Teelöffel Remoulade und Ketchup daraufgeben und mit Basilikum bestreuen. Oberen Brötchendeckel daraufsetzen.