VG-Wort Pixel

Käse-Omelett mit Schinken und Kräutern

Käse-Omelett mit Schinken und Kräutern
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 570 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

Stiel Stiele Thymian

1

Zweig Zweige Rosmarin

50

g g Rauke

100

g g Kirschtomaten

1

Lauchzwiebel

25

g g schwarze Oliven (ohne Stein)

2

El El weißer Balsamico-Essig

Salz, Pfeffer

1

El El Öl

100

g g Reetdamer von MILRAM

3

Eier (Kl. M)

1.5

Tl Tl Zitronensaft

1

El El Speisestärke

Muskat (frisch gerieben)

20

g g Butter (ersatzweise Margarine)

8

Scheibe Scheiben Rohschinken

Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln von den Zweigen zupfen. Rauke waschen, putzen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rauke, Tomaten, Lauchzwiebel und Oliven mischen. Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Öl darunterschlagen und über den Salat laufen lassen.
  2. Käse fein reiben. Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Eigelb und Zitronensaft unterrühren. Stärke daraufsieben und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Käse unterheben. Fett in einer ofenfesten Pfanne (26 cm Ø) erhitzen, Eischaummasse zufügen, glatt streichen. Thymian, bis auf 1 Teelöffel zum Garnieren, und Rosmarin gleichmäßig darüberstreuen. Bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten backen.
  3. Inzwischen Schinken in einer Pfanne ohne Fett kross auslassen. Omelett aus der Pfanne nehmen, in Stückchen schneiden und mit Schinken und restlichem Thymian bestreut auf Tellern anrichten. Salat extra dazureichen.