VG-Wort Pixel

Schokocremetorte 'Tischtennis'

Schokocremetorte 'Tischtennis'
Fertig in 3 Stunden

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke

Für den Boden:

6

Eier

165

g g Zucker

75

g g Butter (weich)

225

g g Mehl

Für die Creme

100

g g Butter

250

g g Puderzucker

50

g g Zartbitterschokolade

Für die Dekoration

250

g g Marzipanrohmasse

250

g g Rollfondant grün

50

g g Rollfondant weiß

gebasteltes Netz und weitere Deko nach Belieben

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen und eine rechteckige Form (ca. 18 cm eine Seite) ausfetten. Eier und Zucker schaumig schlagen, Fett zufügen und weiterschlagen. Mehl einrieseln lassen und alles zu einem glatten Teig verkneten, diesen in die Form streichen und 15-20 Minuten backen. Aus der Form stürzen und auskühlen lassen.
  2. Puderzucker und Butter schaumig schlagen. Schokolade schmelzen und einrühren, bis eine feste Creme entsteht. Diese auf den Boden streichen, sehr glatt!
  3. Marzipanrohmasse in Größe des Bodens ausrollen und auf den Boden legen, glatt streichen, Ränder wegschneiden. Mit dem grünen Fondant ebenso verfahren. Aus dem weißen Fondant Linien ausrollen und als Spielfeldmarkierung auf die Torte legen und befestigen (evtl leicht anfeuchten, dann klebts besser). Weiter Dekorationen nach Belieben anbringen (z.B. Schläger, Netz usw... siehe Foto)