VG-Wort Pixel

Paprika-Erbsen-Eintopf mit Salami

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g TK Erbsen

2

El El Butter

2

Zwiebeln

2

rote Paprikaschoten

8

El El Polantamehl (Maisgrieß)

200

ml ml Weißwein

500

ml ml Gemüsebrühe

250

g g Salami

Salz

Pfeffer

Chili (gemahlen)

Schnittlauch

Zubereitung

  1. Paprika putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Paprika und Zwiebeln darin andüsten. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.
  2. Polentamehl unter das Gemüse rühren. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen. Alles 7 Minuten köcheln lassen.
  3. Salami in Scheiben schneiden und zusammen mit den Erbsen zur Suppe geben. Nochmals 2 Minuten köcheln lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  4. Alles auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.