Ofenkartoffelsalat

Für jeden Tag 7/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 349 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Frühkartoffeln

Schalotten

Knoblauchzehe

El El Olivenöl

Stiel Stiele Thymian

Salz

Pfeffer

kg kg dicke Bohnen in Schoten (ersatzweise 250 g TK-Bohnenkerne ohne Schoten)

g g Kirschtomaten

g g französische Ziegenkäserolle

El El Aceto balsamico bianco

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen, halbieren und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Schalotten schälen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauchzehe andrücken. Kartoffeln und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit 2 El Olivenöl und Thymian mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene 20-30 Min. goldbraun backen. Nach 10 Min. die Schalotten zu den Kartoffeln in den Ofen geben.
  2. Inzwischen dicke Bohnen aus den Schoten palen. In kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, abgießen und abschrecken. Bohnenkerne vorsichtig aus der Haut drücken. Kirschtomaten halbieren. Ziegenkäse in 1/2 cm breite Scheiben schneiden.
  3. Blech aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 3 El Öl, Essig, 2 El Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. Mit Kartoffeln, Zwiebeln, Bohnen und Kirschtomaten vermischen. Mit dem Ziegenkäse servieren.