Spanisches Schaschlik

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1018 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 61 g, Fett: 77 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Chorizos (vom Ring (spanische Paprikawurst))

Schweinenackensteak (à 250 g)

Lorbeerblätter

Salz

Pfeffer

El El Öl

El El Butter

El El Semmelbrösel

Aprikosen

Salatgurke

rote Zwiebel (klein)

El El Essig

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Chorizo häuten und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Steaks in 4 cm große Stücke schneiden. Beides abwechselnd mit den Lorbeerblättern auf 2 lange oder 4 kurze Schaschlikspieße stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. 2 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Spieße auf beiden Seiten 2 Min. anbraten. Auf einem Stück Alufolie im heißen Ofen bei 150 Grad auf der mittleren Schiene 15 Min. fertig garen (Umluft nicht empfehlenswert).
  3. Butter und Semmelbrösel in das Bratfett in der Pfanne geben und hellbraun rösten. Beiseite stellen.
  4. Aprikosen halbieren und entsteinen, dann in Spalten schneiden. Gurke längs halbieren, entkernen und klein würfeln. Zwiebel fein würfeln. Alles in eine Schüssel geben. Essig, 3 El Öl, 4 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker kräftig verrühren und untermischen. Die Spieße mi den Bröseln und dem Salat servieren.