VG-Wort Pixel

Nudelrollen mit Tomatensauce

Für jeden Tag 8/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 807 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 53 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

2

El El Olivenöl

500

g g Pizzatomaten

1

Tl Tl frischer, grob gehackter Oregano

Salz

Pfeffer

Zucker

8

Lasagne-Blätter

8

Scheibe Scheiben Käse (z.B. Gouda, Bergkäse oder Emmentaler)

2

El El Mehl

1

Ei (Kl. M)

6

El El Semmelbrösel

750

ml ml Öl

Basilikumblättchen

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. Beides in 2 El heißem Olivenöl 2 Min. glasig dünsten. 500 g Pizzatomaten zugeben und 5-7 Min bei mittlerer Hitze dicklich einkochen. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1 El grob gehacktem Oregano (oder 1/2 Tl getrocknetem Oregano) würzen. Beiseite stellen.
  2. 8 Lasagneblätter in reichlich kochendem Salzwasser 5 Min. kochen, herausnehmen und nebeneinander auf ein feuchtes Küchentuch legen. Lasagneblätter mit je 1 Scheibe Käse (z.B. Gouda, Bergkäse oder Emmentaler) belegen und aufrollen.
  3. Nudelrollen nacheinander in 2-3 El Mehl, in verquirlten Ei (Kl. M) und in 5-6 El Semmelbröseln panieren. 750 ml Öl in einem Topf erhitzen und die Rollen schwimmend 2-3 Min. bei mittlerer Hitze goldbraun frittieren.
  4. Die Sauce erwärmen und mit einigen Basilikumblättchen bestreut zu den Nudelrollen servieren.