Salbeiforelle

1
Aus Für jeden Tag 8/2008
Kommentieren:
Salbeiforelle
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 3 Forellenfilets (ca. 350g)
  • 2 El Zitronensaft
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 3 El Olivenöl
  • 8 Salbeiblätter

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 357 kcal
Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 37 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tomaten halbieren. Forellenfilets jeweils in 2 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Salbeiblätter und die Forellenfilets zufügen. Filets rundherum 2-3 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.
  • Tomaten im Bratsud 2 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Forellenfilets servieren.