VG-Wort Pixel

Lammcurry

Für jeden Tag 8/2008
Lammcurry
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 398 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Schalotten

3

El El Olivenöl

350

g g Lammgulasch (aus der Keule)

2

Tl Tl Kardamom (gemahlen)

2

Tl Tl Currypulver

Salz

400

ml ml Lammfond (oder Fleischbrühe)

1

gelbe Paprikaschote

0.75

Salatgurke

1

Ingwer (frisch)

4

El El süß scharfe Chilisauce

1

Bund Bund Koriandergrün

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 3 Schalotten halbieren. 2 El Olivenöl in einem Topf erhitzen und 350 g Lammgulasch (aus der Keule) dain in mehreren Portionen scharf anbraten, herausnehmen.
  2. Schalotten kurz im Bratfett anbraten. 1 Tl Kardamompulver, 2-3 Tl Currypulver und Salz zugeben, kurz darin andünsten. Fleisch zugeben und mit 400 ml Lammfond (oder Fleischbrühe) ablöschen. Zugedeckt ca. 1 1/4 Std. schmoren.
  3. 1 gelbe Paprikaschote putzen, 1/2 Salatgurke schälen, 1 Schalotte und 1 kleines Stück frischen Ingwer schälen. Alles grob würfeln und mit 4 El süß-scharfer Chilisauce, Salz und den Blättchen von 1 Bund Koriandergrün in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Schneidestab fein pürieren und kalt stellen. 1/4 Salatgurke schälen, entkernen und klein würfeln. Das Lammcurry mit der Sauce und den Gurkenwürfeln servieren.