Stachelbeerauflauf

0
Aus Für jeden Tag 8/2008
Kommentieren:
Stachelbeerauflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g rote und grüne Stachelbeeren
  • 2 Eier, Kl. M
  • 50 g Butter, weich
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Tl Bio-Limettenschale, fein abgerieben
  • 250 g Ricotta
  • 2 Grieß
  • 2 El Amarettini

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 773 kcal
Kohlenhydrate: 59 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 49 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Von den Stachelbeeren die Stiel- und blütenansätze abschneiden, Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Butter, Puderzucker und Limettenschale mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Ricotta und Grieß unterrühren. Eiweiß vorsichtig unter die Masse heben.
  • Die Ricottamasse in 2 gefettete Portionsauflauffärmchen (16 cm DM oder in 1 Auflaufform ca. 20x15 cm) geben. Stachelbeeren und Amarettini darauf verteilen.
  • Im heißen Ofen bei 160 Grad (Umluft 140 Grad) auf der mittleren Schiene 30-35 Min. backen.