VG-Wort Pixel

Erdbeergelee

Für jeden Tag 8/2008
Erdbeergelee
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 16 kcal, Kohlenhydrate: 4 g,

Zutaten

Für
5
Gläser

Für 5 Gläser à 250 g

kg kg Erdbeeren

ml ml Wasser

rote Chilischote

ml ml Gelierzucker (2:1)

Pk. Pk. Zitronensäure


Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und in einen Topf geben. Wasser zufügen. Chilischote entkernen, klein schneiden und zu den Erdbeeren geben.
  2. Erdbeeren bei mittlerer Hitze aufkochen und zugedeckt 10 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Erdbeeren in ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb geben und sehr gründlich abtropfen lassen, dabei den Saft in einer Schüssel auffangen. Früchte mithilfe des Tuchs gut ausdrücken. Den Saft abkühlen lassen.
  3. 900 ml Erdbeersaft abmessen und in einen großen Topf gießen. Gelierzucker und Zitronensäure untermischen, unter Rühren aufkochen und 3 Min. sprudelnd kochen.
  4. Gelee abschäumen und sofort randvoll in saubere Twist-off-Gläser füllen, verschließen und 5 Min. auf den Deckel stellen. Umdrehen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Gelee evtl. abschäumen und sofort randvoll in Gläser mit Schraubverschluss füllen. Verschließen, umdrehen und 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Wieder umdrehen und vollständig abkühlen lassen.