VG-Wort Pixel

Provenzalisches Gemüse mit Oliven-Ajvar

VIVA! 7/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 308 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

l l Gemüsebrühe

4

Zweig Zweige Rosmarin

2

Lorbeerblätter

2

Knoblauchzehen

1

Tl Tl Fenchelsaat

1

grüne Paprika

1

rote Paprikaschote

1

gelbe Paprikaschote

1

Fenchelknolle

200

g g Tofu geräuchert

150

g g Zucchini

12

Karpernäpfel

25

grüne Oliven (ohne Stein)

100

g g Ajvar (Paprikapüree, Glas)

1

Bund Bund Petersilie

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe mit Rosmarin, Lorbeer, zerdrücktem Knoblauch und Fenchelssat aufkochen. Paprikaschoten achteln und entkernen, den Fenchel in feine Spalten schneiden. Gemüse in einen Einsatz geben, in den Dampf hängen und zugedeckt 40 min. garen.
  2. Tofu und Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit den Karpernäpfeln, die letzten 20 min. mitdämpfen. Grüne Oliven hacken und mit dem Ajvar verrühren. Petersilienblätter hacken, Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie bestreuen. Das Gemüse mit dem Oliven-Ajvar servieren.