Erdbeer-Koriander-Chutney

1
Aus essen & trinken 8/2008
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 700 Portionen
  • 1 St. rote Chilischoten
  • 250 g Kirschtomaten
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 0.5 Bund Koriander
  • 1 El Sonnenblumenöl
  • 50 g Tropic Gelierzucker
  • 50 ml Orangensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 10 kcal
Kohlenhydrate: 2 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Chili längs halbieren, entkernen und quer in feine Streifen schneiden. Kirschtomaten überbrühen, abschrecken, die Haut abziehen und halbieren. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und vierteln.
  • Frühlingszwiebeln putzen und nur das Weiße und Hellgrüne in dünne Scheiben schneiden. Korianderblätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.
  • Öl in einem Topf erhitzen. Chili und Tomaten darin anbraten. Gelierzucker zugeben, Orangensaft zugießen und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen.
  • Erbeeren und Frühlingszwiebeln zugeben und weitere 4-5 Minuten köcheln lassen. Korianderblätter zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort in sterile Twist-off-Gläser füllen, fest verschliessen und auf den Deckel stellen. Nach ca. 10 Min. wieder umdrehen und abkühlen lassen. Passt zu Geflügel oder zu Leberterrine.