Himbeer-Mai-Thai

4
Aus essen & trinken 8/2008
Kommentieren:
Himbeer-Mai-Thai
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 300 g Himbeeren
  • 40 g Puderzucker
  • 100 ml Limettensaft
  • 250 ml weißer Rum
  • 100 ml brauner Rum
  • 100 ml Mandelsirup (z.B. von Monin)
  • 80 ml Triple Sec (klarer Orangenlikör)
  • 1 kg crushed ice

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 164 kcal
Kohlenhydrate: 16 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • 300 g Himbeeren verlesen, mit 40 g Puderzucker und 100 ml Limettensaft fein pürieren und durch ein feines Sieb streichen.
  • Das Himbeer-Limetten-Püree mit 250 ml weißem Rum, 100 ml braunem Rum, 100 ml Mandelsirup und 80 ml Triple Sec (klarer Orangenlikör) verrühren. In eine Karaffe (1 l Inhalt) gießen und kalt stellen.
  • Zum Servieren 1 kg Crushed Ice auf 10 Gläser (à 250 ml Inhalt) verteilen und mit der Himbeer-Rum-Mischung auffüllen.