VG-Wort Pixel

Apfel-Vanille-Kuchen mit ganzen Äpfeln

Apfel-Vanille-Kuchen mit ganzen Äpfeln
Fertig in 30 Minuten plus 1 Stunde Backzeit und Kühlzeit über Nacht

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
24
Portionen
250

g g Mehl

125

g g Zucker

150

g g Butter

1

Ei

0.5

Paket Pakete Backpulver

8

Boskop Äpfel

750

ml ml Sahne

125

g g Zucker

1

Paket Pakete Vanillezucker

1

Paket Pakete Vanillepuddingpulver

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zutaten für den Mürbeteig verrühren, in die gefettete Springform geben und den Rand ca. 3-4 cm hochdrücken.
  2. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und ganz auf den Teig stellen. Sahne (etwas übrig lassen), Vanillezucker und Zucker zum Kochen bringen. Puddingpulver mit der restlichen Sahne anrühren, in die kochende Sahne geben und aufkochen lassen. Pudding heiß über die Äpfel geben.
  3. Bei 175°C ca. 60-70 Minuten backen. Kuchen erst nach 24 Stunden aus der Form nehmen.