VG-Wort Pixel

Grießauflauf mit Früchten

Grießauflauf mit Früchten
Fertig in 30 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Früchte (z.B. Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pflaumen, Kirschen....)

0.5

l l Milch

1

Prise Prisen Salz

125

g g Vollweizengrieß

0.25

Tl Tl Vanillepulver

100

g g Mandelkerne (gemahlen)

2

El El Rohrohrzucker

2

Eier

70

g g Butter

3

El El Mandelkerne (in Blättchen)

Butter (für die Form)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Früchte vorbereiten und klein schneiden. Die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen. Grieß unter Rühren einstreuen, nochmals aufkochen lassen, Topf vom Herd ziehen und noch 10 Minuten quellen lassen.
  2. Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. 50 g Butter in den Grießbrei rühren, gemahlene Mandeln und Eigelb mit Zucker und Vanillepulver unterrühren. Eischnee unterheben. Eine Auflaufform fetten.
  3. Früchte abwechselnd mit dem Grießbrei einfüllen, mit Grießbrei abschließen. Sollte die Form zu groß sein, einfach Früchte auf dem Boden verteilen und den Grießbrei darüber streichen. Den Rest der Butter in Flöckchen darauf verteilen, mit Mandelblättchen bestreuen. Bei 175 °C ca. 45 Minuten backen.