VG-Wort Pixel

Kapuzinertorte

Kapuzinertorte
Fertig in 50 Minuten plus Backzeit und Ruhezeit ( 1 Tag)

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
12
Stücke

Boden

6

Eier

375

g g Zucker

1

Vanilleschote

2

Tl Tl Backpulver

2

El El Zitronensaft

175

g g Mehl

175

g g Speisestärke

375

g g zerl. Butter

Belag

3

große Baiser (75 g)

1

Paket Pakete Negerküsse

1

Eiweiß

125

ml ml Wasser

1.5

El El Zucker

12

El El Kirschwasser

200

g g Kuvertüre Edelbitter

Kakao

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Boden der Reihe nach verarbeiten und in eine gefettete Springform füllen. Bei ca. 175 Grad ca. 90 Min. backen.
  2. Zucker, Wasser und Kirschwasser mischen und mit der Hälfte davon den ausgekühlten, eingestochenen Boden tränken. Danach 1 x 100 g zerlassene Kuvertüre darauf streichen und trocknen lassen. Dann den Boden wenden und alles auf der anderen Seite wiederholen. 1 Tag ziehen lassen.
  3. Am nächsten Tag aus der Negerkussfüllung ohne Schokoladenummantelung und ohne Negerkussböden und dem geschlagenen Eiweiß eine Masse herstellen und die Torte damit überziehen. Zum Schluss den zerbröselten Baiser auf die Torte geben. Mit Kakao abpudern.