VG-Wort Pixel

Peperoni-Spaghetti

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

gelbe Peperoni

grüne Peperoni

rote Peperoni

Tomaten

l l Rahm

Blatt Blätter Basilikum

g g Spaghetti Nr. 5

Bouillonwürfel


Zubereitung

  1. Peperoni sowie Tomaten in Würfel schneiden. Und bevor sie in die Pfanne gegeben werden mit gehacktem Basilikum und etwas Kräutersalz mischen.
  2. Etwas Butter in einer Bratpfanne zergehen lassen und danach das Gemüse vorsichtig etwas "andünsten". Sorgen Sie dafür, dass sich durch das Kräutersalz und den Basilikum eine kleine Brühe in der Pfanne bildet. Ca. 10 Minuten auf oberster Stufe andünsten. Geben Sie dann nach und nach den Rahm dazu, wenn nötig auch etwas Milch.
  3. Nun geben Sie auch noch einen Bouillonwürfel dazu. Lassen Sie die Sauce auf niedriger Stufe vor sich hinköcheln und kochen Sie in der Zwischenzeit die Spaghetti.
  4. Die Sauce ist zusammen mit den Spaghetti fertig. Ich wünsche Ihnen dann einen guten Appetit.