VG-Wort Pixel

Überbackene Fettucine im Sahnebett

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten plus Ofenzeit 20 min

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
3
Portionen

g g frische Fettucine

g g saure Sahne

g g Schlagsahne (fettreduziert)

etwas etwas geraspelter Parmesan

Zwiebel

etwas etwas Butter

Salz, Pfeffer

Pk. Pk. Mozzarella


Zubereitung

  1. Frische Pasta 1-2 Minuten in kochendem Salzwasser gar kochen. Inzwischen die gehackte Zwiebel in Butter dünsten. Die fertigen Nudeln gut abtropfen lassen und hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und die saure Sahne hinzugeben. Gut verrühren und anschließend mit der Sahne und dem geraspelten Parmesan abrunden.
  2. Alles in eine gefettete Auflaufform geben, mit Mozzarella bestreuen und im Ofen ca. 20 Minuten unterm Grill überbacken. Dazu passt ein frischer Salat oder ein schneller Gemüseeintopf.