VG-Wort Pixel

Kräuter-Sahne-Käsenudeln mit Hackfleisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Nudeln (nach Belieben)

300

g g Hackfleisch

1

Becher Becher Sahne

150

g g geriebener Käse (z. B. Gouda)

1

Pk. Pk. gemischte Kräuter nach Wahl


Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser gut kochen. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit Butter gut anbraten und mit den Kräutern gut vermischen. Die Sahne über das Hackfleisch gießen und aufkochen.
  2. Die Nudeln nach dem Kochen in einem Sieb abtropfen und wieder zurück in den Topf geben. Dann den Käse mit den Nudeln im Topf vermischen. Danach die Kräuter-Sahne-Hackfleisch-Sauce über die Nudeln geben und gut vermengen. Sofort servieren.