VG-Wort Pixel

Olivenpesto mit Bandnudeln

Olivenpesto mit Bandnudeln
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g schwarze Oliven

El El Rosmarinnadeln

Knoblauchzehen

El El Parmesan (gerieben)

ml ml Olivenöl

g g Bandnudeln (s. Grundrezept Pasta)

Cocktailtomaten

Salz


Zubereitung

  1. Oliven entsteinen. Rosmarinnadeln fein hacken, dann eine halbe Minute in heißem Olivenöl anschwenken. Sie sollen aber nicht braun werden. Knoblauch schälen. Parmesan reiben.
  2. Alle Zutaten für das Pesto in einen Mixer geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, wobei zu beachten wäre, dass die Oliven schon gewürzt sind.
  3. Bandnudeln nach Pasta-Grundrezept kochen, etwas Kochwasser auffangen. Nudeln mit der gewünschten Menge Pesto vermischen, zur Geschmeidigkeit etwas Nudelwasser hinzufügen.
  4. Halbierte Tomaten in etwas Olivenöl anschwenken, sie sollen nur heiß werden. Guten Appetit!

Pesto: Video-Anleitung

Olivenpesto mit Bandnudeln