VG-Wort Pixel

Pasta Nera e Caviar

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten plus 1 Std. Ruhezeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Pasta (schwarz, z. B. Spaghetti oder Tagliatelle)

100

ml ml Fischfond (aus dem Glas)

100

ml ml Weißwein

200

ml ml Sahne

50

ml ml Wermut

2

Schalotten (30 g)

100

g g Forellenkaviar

2

Päckchen Päckchen Safran (à 0,1 g)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schalotte in wenig Butter andünsten, mit Weißwein ablöschen. Wermut, 1/2 Glas Fond und Sahne zugeben und knapp zur Hälfte reduzieren. Mit Salz, Pfeffer und wenig Chili würzen. Sauce etwa eine Stunde vom Herd nehmen. Die Pasta bissfest kochen.
  2. Die 2. Hälfte vom Fischfond erwärmen und Safran darin auflösen. Zur Sauce geben und kurz aufkochen. Nudeln mit der Sauce vermischt servieren und mit dem Forellenkaviar garnieren.