VG-Wort Pixel

Kürbissuppe mit Chili-Maronen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
800

g g Kürbis

100

g g mehligkochende Kartoffeln

1

Zwiebel

2

Knoblauchzehen

2

El El Butter

1

l l Gemüse o. Hühnerbrühe

1

Chilischote rot

2

Frühlingszwiebeln

100

g g gegarte u geschälte Maronen

1

El El Olivenöl

Salz, Pfeffer

2

El El Aceto balsamico

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kürbis, Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden, in Butter andünsten. Brühe zugießen und garen, bis alles weich ist.
  2. Zwischenzeitlich Chili fein hacken, Zwiebeln in Ringe schneiden und Maronen in Stücke brechen. Maronen mit Chili in der Pfanne anbraten. Zwiebeln untermischen, salzen.
  3. Suppe im Topf pürieren, abschmecken und mit der Maronen-Mischung servieren.