VG-Wort Pixel

Sour Cream

essen & trinken 1/2004
Sour Cream
Foto: http://www.colourbox.de/
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Schichtkäse (ersatzweise Quark, 20% Fett)

80

g g Schmand

50

g g saure Sahne

50

g g Crème fraîche

3

El El Salat-Mayonnaise

2

El El Weißweinessig

0.5

Tl Tl Worcestershiresauce

1

Prise Prisen Zucker

1

Prise Prisen Salz

1

Prise Prisen Pfeffer

Variante mit Kräutern:

1

Bund Bund Schnittlauch (in Röllchen)

4

Stiel Stiele Dill

4

Stiel Stiele Petersilie

Variante mit Kapern:

1

El El Kapern

30

g g Tomaten (getrocknet)

Variante mit Roquefort:

120

g g Roquefort

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schichtkäse oder Quark mit Schmand, saurer Sahne, Crème fraîche und Salat-Mayonnaise in einer Schüssel verrühren. Mit Weißweinessig, Worcestershiresauce, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Entweder in dieser klassischen Form oder in den drei Varianten (siehe unten) zu den heißen Ofenkartoffeln servieren.
  2. Variante mit Kräutern: Schnittlauch, die Blätter vom Dill und Petersilie fein schneiden, unterheben.
  3. Variante mit Kapern: Kapern, getrocknete Tomaten und die Sour Cream mit einem Schneidstab pürieren.
  4. Variante mit Roquefort: Von 120 g Roquefort 100 g mit einer Gabel zerdrücken, mit der Sour Cream vermengen. Rest darüber bröseln.