Crema catalana

19
Aus essen & trinken 12/2004
Kommentieren:
Crema catalana
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 750 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone (unbehandelt)
  • 50 g Speisestärke
  • 6 Eigelb, (Kl. M)
  • 4 El brauner Zucker, zum Gratinieren

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 408 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 375 ml Milch mit Zucker und Zitronenschale in einem Topf erhitzen. Stärke mit der restlichen Milch und Eigelb glatt rühren.
  • Eiermilch zur heißen Milch geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis eine dickliche Creme entsteht (die Creme darf auf keinen Fall kochen!).
  • Dann den Topf vom Herd nehmen, die Crema catalana auf 4 flache Schalen verteilen (z. B. spezielle spanische Tonschälchen) und vollkommen abkühlen lassen.
  • Jeweils 1 El braunen Zucker gleichmäßig auf die Crema streuen. Mit einer Lötlampe den Zucker karamellisieren. Sofort servieren.
nach oben