Crema catalana

Crema catalana
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 408 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

g g Zucker

abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone (unbehandelt)

g g Speisestärke

Eigelb (Kl. M)

El El brauner Zucker (zum Gratinieren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 375 ml Milch mit Zucker und Zitronenschale in einem Topf erhitzen. Stärke mit der restlichen Milch und Eigelb glatt rühren.
  2. Eiermilch zur heißen Milch geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis eine dickliche Creme entsteht (die Creme darf auf keinen Fall kochen!).
  3. Dann den Topf vom Herd nehmen, die Crema catalana auf 4 flache Schalen verteilen (z. B. spezielle spanische Tonschälchen) und vollkommen abkühlen lassen.
  4. Jeweils 1 El braunen Zucker gleichmäßig auf die Crema streuen. Mit einer Lötlampe den Zucker karamellisieren. Sofort servieren.