VG-Wort Pixel

Aal-Häppchen

essen & trinken 12/2004
Aal-Häppchen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 108 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
16
Portionen
100

g g Radieschen

2

El El Grapefruitsaft (frisch gepresster)

100

g g Crème fraîche

0.5

El El Rosa Beeren (zerdrückt)

250

g g Aalfilet (gehäutet)

16

Pumpernickeltaler

0.5

Beet Beete Kresse

Zubereitung

  1. Radieschen putzen, grob raspeln, salzen und ziehen lassen. Frisch gepressten Grapefruitsaft mit Crème fraîche und zerdrückten rosa Pfefferbeeren verrühren, salzen und pfeffern. Aalfilet in 16 ca. 2 cm große Stücke schneiden. Radieschen gut ausdrücken und auf Pumpernickeltaler verteilen. Je 1 Stück Aalfilet darauf legen und mit je 1 Tl der Crème-fraîche-Mischung garnieren. Kresse abschneiden und die Häppchen damit garnieren.