Punschcreme mit weisser Schokolade

0
Aus essen & trinken 12/2004
Kommentieren:
Punschcreme mit weisser Schokolade
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • Punsch:
  • 200 ml Rotwein
  • 200 ml roter Portwein
  • Saft und Schale von 1/2 Zitrone und Orange (unbehandelt)
  • 4 El brauner Rum
  • 30 g Zucker
  • 3 Nelken
  • 2 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • Creme
  • 3 Blätter weiße Gelatine
  • 4 Eigelb (Kl. M)
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Schlagsahne
  • 50 g weiße Schokolade

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
Plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 280 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Punsch alle Zutaten in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze auf 200 ml einkochen. Dann durch ein Sieb in eine Schale gießen und beiseite stellen.
  • Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Punsch mit Eigelb und Zucker über dem heißen Wasserbad in 5-8 Minuten cremig-dicklich aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und die ausgedrückte Gelatine darin unter Rühren auflösen. Creme in eine Schüssel mit Eiswasser stellen und so lange weiterrühren, bis die Creme kalt ist.
  • Sahne steif schlagen und mit einem Gummispatel vorsichtig unter die kalte Creme heben. Dann esslöffelweise in eine flache Schale füllen und 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kurz vorm Servieren die Schokolade fein hobeln und über die Creme streuen.
nach oben