VG-Wort Pixel

Riberry-Ketchup

essen & trinken 6/2007
Riberry-Ketchup
Foto: Michael Holz
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 37 kcal, Kohlenhydrate: 8 g,

Zutaten

Für
1
Glas

Für 1 Glas à 500 ml

500

g g TK-Riberries (kleine birnenförmige Früchte)

6

Schalotten

30

g g Ingwer (frisch)

6

El El Rotweinessig

150

g g Zucker

2

El El Öl

5

El El Tomatenmark

1

Chilischote (getrocknet)

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Riberries auftauen lassen. Schalotten und Ingwer fein würfeln und im Öl glasig andünsten. Mit Essig ablöschen, Zucker und Riberries zugeben. Bei sehr milder Hitze im geschlossenen Topf ca. 40 Minuten unter gelegentlichem Rühren ziehen lassen.
  2. Tomatenmark, zerstoßene Chilischote und 400 ml Wasser zugeben, aufkochen und mit dem Schneidstab fein pürieren. Dann zugedeckt weitere 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  3. Ketchup durch ein feines Sieb passieren und herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Offen unter Rühren 10-15 Minuten cremig einkochen.