VG-Wort Pixel

Gewürzkirschen

essen & trinken 6/2007
Gewürzkirschen
Foto: Janne Peters
Fertig in 1 Stunde plus Marinier- und Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 268 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
8
Portionen
1

kg kg Süßkirschen

6

Kardamomkapseln

2

Sternanis

100

g g Honig (flüssig)

100

g g Zucker

600

ml ml Weißwein

30

g g Pinienkerne

500

g g griechischer Sahnejoghurt

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kirschen entstielen, nach Belieben entsteinen und in eine Schüssel geben. Kardamomkapseln zerdrücken und mit Sternanis, Honig, Zucker und Wein in einen Topf geben, aufkochen und heiß über die Kirschen gießen. Kirschen abkühlen und 4 Tage zugedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.
  2. Kirschen abgießen und den Sud auffangen. Sud im Topf offen zu Sirup einkochen lassen. Vorsicht: Der Sud schäumt sehr. Den Sirup abkühlen lassen.
  3. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kirschen mit Sirup verrühren. Mit Joghurt und Pinienkernen servieren.