Spargelsalat mit dicken Bohnen

Spargelsalat mit dicken Bohnen
Foto: Janne Peters
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 545 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g weißer Spargel

Salz

Zucker

g g dicke Bohnen (ergibt 250 g gepahlte Bohnen, ersatzweise TK )

g g Chicorée

g g Radicchio

g g Römersalate

Stiel Stiele Basilikum

g g Pecannusskerne

g g Mozzarella

El El Walnussöl

El El Olivenöl

El El Apfelessig

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spargel schälen, die Enden abschneiden. Spargelschalen und -endstücke in 2 l Salzwasser mit 1 Prise Zucker einmal aufkochen und 20 Minuten offen leicht sieden lassen. Spargelfond durch ein feines Sieb in einen 2. Topf gießen. Spargel im kochenden Fond 2 Minuten garen, von der Kochstelle nehmen und 15-20 Minuten im Fond ziehen lassen.
  2. Bohnen aus den Schoten lösen. Bohnenkerne in wenig stark kochendem Salzwasser 3-4 Minuten kochen, in ein Sieb gießen, abschrecken, gut abtropfen lassen und häuten. Chicorée, Radicchio und Römersalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Große Salatblätter klein zupfen. Basilikumblätter abzupfen. Pecannüsse grob hacken. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Spargel aus dem Fond nehmen und schräg in 2-3 cm lange Stücke schneiden
  3. In einer Schüssel Walnussöl, Olivenöl und Apfelessig verrühren, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Spargel, Bohnen, Salate, Pecannüsse, Basilikum und Mozzarella zugeben und mischen. Salat auf Tellern anrichten und sofort servieren.