Hähnchen und Lamm nach Outback-Art

0
Aus essen & trinken 6/2007
Kommentieren:
Hähnchen und Lamm nach Outback-Art
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Lammcarrés (à 400 g)
  • 2 Hänchenbrustfilets (à 230 g)
  • 6 El Olivenöl
  • 4 El Ground Bush Tomato
  • 4 El Pepper Leaf
  • Salz
  • 1 Limette (Saft)

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 428 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 57 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Haut von der Fleischseite der Lammcarrés lösen. Die langen Stielknochen freischaben. Hähnchenbrustfilets von Sehnen und Fett befreien.
  • Lammcarrés mit je 2 El Öl, Hähnchenbrustfilets mit je 1 El Öl bestreichen, mit je 1 El Ground Bush Tomato und 1 El Pepper Leaf einreiben, leicht mit Salz würzen. Fleisch auf den heißen Grill legen, das Geflügel 4-5 Minuten pro Seite grillen, das Lamm 10-12 Minuten, dabei einmal wenden. Lammcarrés wenn nötig die letzten 2 Minuten an der kühleren Seite des Grills garen. Hähnchenfleisch in Stücke schneiden, Carrés zwischen den Stielknochen in Koteletts schneiden. Fleisch mit Limettensaft beträufeln und zu den Gemüsen und Dips servieren.
nach oben