Hähnchen und Lamm nach Outback-Art

0
Aus essen & trinken 6/2007
Kommentieren:
Hähnchen und Lamm nach Outback-Art
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Lammcarrés (à 400 g)
  • 2 Hänchenbrustfilets (à 230 g)
  • 6 El Olivenöl
  • 4 El Ground Bush Tomato
  • 4 El Pepper Leaf
  • Salz
  • 1 Limette (Saft)

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 428 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 57 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Haut von der Fleischseite der Lammcarrés lösen. Die langen Stielknochen freischaben. Hähnchenbrustfilets von Sehnen und Fett befreien.
  • Lammcarrés mit je 2 El Öl, Hähnchenbrustfilets mit je 1 El Öl bestreichen, mit je 1 El Ground Bush Tomato und 1 El Pepper Leaf einreiben, leicht mit Salz würzen. Fleisch auf den heißen Grill legen, das Geflügel 4-5 Minuten pro Seite grillen, das Lamm 10-12 Minuten, dabei einmal wenden. Lammcarrés wenn nötig die letzten 2 Minuten an der kühleren Seite des Grills garen. Hähnchenfleisch in Stücke schneiden, Carrés zwischen den Stielknochen in Koteletts schneiden. Fleisch mit Limettensaft beträufeln und zu den Gemüsen und Dips servieren.