Sauerrahmküchlein mit glasierten Äpfeln

1
Aus essen & trinken 11/2007
Kommentieren:
Sauerrahmküchlein mit glasierten Äpfeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • Teig
  • 20 g Butter
  • 120 g Mehl
  • 100 ml Milch, 

    lauwarm

  • 100 g saure Sahne
  • 15 g frische Hefe
  • 1 Ei, 

    Kl. M, getrennt

  • 50 g Zucker
  • 1 Tl Bio-Orangenschale, 

    fein abgerieben

  • Salz
  • 3 El Butterschmalz
  • 30 g Haselnusskerne, gehackt
  • Glasierte Äpfel:
  • 800 g rote Äpfel, 

    z. B. Elstar

  • 90 g Zucker
  • 2 El Butter
  • 3 El brauner Rum
  • 100 ml Apfelsaft

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Gehzeiten

Nährwert

Pro Portion 444 kcal
Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Teig Butter zerlassen und leichtbräunen, lauwarm abkühlen lassen. Mehl ineine Schüssel sieben. Milch, saure Sahne,zerbröckelte Hefe, Eigelb, 20 g Zucker undOrangenschale in die Mitte geben. ZerlasseneButter und 1 Prise Salz auf den Mehlrand geben. Alles mit den Knethaken des Handrührers ca. 5 Minuten zu einem glatten, recht flüssigen Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

  • Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, restlichen Zucker einrieseln lassen und 2 Minuten weiterschlagen. Teig mit einem Kochlöffel gut durchrühren, Eischnee vorsichtig unterheben und 15 Minuten gehen lassen.

  • Für die glasierten Äpfel die Äpfel waschen,vierteln, entkernen und längs in Spaltenschneiden. Zucker in einem Topf goldbraunkaramellisieren. Butter und Äpfel zugeben,unter Rühren darin 3 Minuten dünsten. MitRum und Apfelsaft ablöschen, offen weitere5 Minuten leise kochen lassen. Apfelspaltenmit einer Schaumkelle herausheben, Sud offenca. 10 Minuten dicklich einkochen lassen.

  • Für die Küchlein 1 El Butterschmalz in einergroßen beschichteten Pfanne zerlassen.Pro Küchlein 1 El Teig in die Pfanne geben,mit einigen Nüssen bestreuen. Bei mittlererHitze von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraunbacken. Den restlichen Teig und die Nüsse soweiterverarbeiten. Fertige Küchlein im Ofenbei 100 Grad (Gas 1, Umluft 100 Grad) warmhalten. Mit Apfelspalten und Sud servieren.