VG-Wort Pixel

Gebratene Rosenkohlblätter

essen & trinken 11/2007
Gebratene Rosenkohlblätter
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 47 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
8
Portionen
500

g g Rosenkohl

Salz

2

El El Butter

Pfeffer

Muskat

Zucker

Zubereitung

  1. Rosenkohl waschen, abtropfen lassen undden Stielansatz entfernen. Blätter abtrennenund in kochendem Salzwasser 2 Minuten garen. Blätter abschrecken und im Sieb abtropfen lassen.
  2. Butter in einer Pfanne schmelzen, Rosenkohlblätter darin anbraten und 2-3 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und 1 Prise Zucker würzen.