Würzige Schokoladentaler

2
Aus essen & trinken 12/2007
Kommentieren:
Würzige Schokoladentaler
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 28 Portionen
  • 350 g Edelbitter-Kuvertüre (70%)
  • 20 g kandierter Ingwer
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Rosa Beere
  • abgeriebene Schale von 1 Biolimette
  • Fleur de sel
  • Lebkuchengewürz

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 69 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 4 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kuvertüre fein hacken. 250 g Kuvertüre in einen kleinen Topf geben und im vorgeheizten Backofen bei 50 Grad (Gas 1, Umluft 15 Minuten bei 50 Grad) auf der 2. Schiene von unten in 15-20 Minuten schmelzen lassen. Kuvertüre ab und zu umrühren. Topf aus dem Ofen nehmen, die restliche Kuvertüre langsam unterrühren, bis sie geschmolzen ist.
  • Ingwer in feine Scheiben schneiden. Etwas Pfeffer mit einigen rosa Beeren mischen. Ein flaches Backblech mit Backpapier belegen. Für 4 Taler in eine Reihe je 1/2-1 El Kuvertüre auf das Blech geben. Das Blech mehrmals leicht auf den Tisch klopfen, sodass die Kuvertüre dünn zu einem Kreis zerfließt. Je nach Belieben mit Ingwer, Pfeffermischung, Limettenschale, Fleur de sel oder Lebkuchengewürz bestreuen.
  • Den Vorgang 6-mal wiederholen und mit den restlichen Gewürzen bestreuen. Falls die Kuvertüre nicht fest wird, das Blech kurz in den Kühlschrank stellen.
  • Die Schokoladentaler halten sich kühl und trocken gelagert 5-6 Wochen.
nach oben