Kichererbsensalat mit Lammbratwürstchen

0
Aus essen & trinken 6/2008
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Kichererbsen, getrocknet
  • 4 Lorbeerblätter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Chilischoten
  • Meersalz
  • 30 g Waldhonig
  • 12 El Olivenöl
  • 2 El Apfelessig
  • Pfeffer
  • klein Honigmelone (ca. 450 g )
  • 350 g Römersalatherzen
  • 3 Stiele galtte Petersilie
  • 3 Stiele Minze
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 150 g Halloumi-Käse (türkischer Laden)
  • 2 Tl Semmelbrösel
  • 4 Lammbratwürste

Zeit

Arbeitszeit: 105 Min.
(plus Einweichzeit)

Nährwert

Pro Portion 742 kcal
Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 29 g
Fett: 47 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Kichererbsen abbrausen und über Nacht in 3 l Wasser einweichen. Kichererbsen, 2 Lorbeer- blätter, angedrückten Knoblauch und 1 auf- geschnittene Chilischote mit dem Einweichwasser in einen Topf geben und offen bei mittlerer Hitze ca. 60-80 Minuten garen. Dabei die Trüb- stoffe mehrmals abschöpfen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salz würzen. Kichererbsen abgießen und abtropfen lassen, dabei 100 ml Sud auffangen. 1 Chilischote putzen und fein hacken. Chili, Honig, 8 El Öl, Essig und den Sud mischen, Kichererbsen zugeben. Mit Salz undPfeffer kräftig würzen.
  • Inzwischen Melone halbieren, entkernen, in 8 Spalten schneiden. Salat putzen, waschen,trockenschleudern und klein schneiden. Petersilien- und Minzblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden.
  • Ofen auf 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 200 Grad) vorheizen. Rosmarin und 2 Lorbeerblätter in eine Auflaufform geben und mit 2 El Öl be- träufeln. Käse vierteln, auf die Kräuter legen, mit Semmelbröseln bestreuen und im vor- geheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 12-15 Minuten goldbraun backen. Restliches Öl in eine beschichtete Pfanne geben, Lamm- würstchen darin bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten braten. Würste auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Kicher- erbsen mit Salat, Petersilie und Minze mischen. Kichererbsensalat mit Halloumi, Melone und den Würsten servieren.