VG-Wort Pixel

Radicchio-Frisée-Salat mit Mangodressing

essen & trinken 6/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 302 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Mango (klein)

3

El El Sahnejoghurt

3

El El Weißweinessig

3

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

1

rote Pfefferschote

150

g g Tomaten

1

Schalotte

2

El El Kapern

400

g g feste Avocado

1

El El Zitronensaft

1

kleiner Friséesalat

1

Radicchio di Treviso

Meersalz


Zubereitung

  1. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein sch- neiden. 100 g Mango mit Joghurt, 2 El Weiß- weinessig und 1 El Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pfefferschote längs halb- ieren, entkernen, fein würfeln und zum Mango- dressing geben.
  2. Tomaten vierteln, entkernen und sehr fein würfeln. Schalotte ebenfalls sehr fein würfeln. Kapern abtropfen lassen und grob hacken. Avo- cado schälen, halbieren, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in sehr feine Würfel schneiden. Mit Tomaten- und Schalottenwürfeln, Kapern, restlichem Essig und Zitronensaft vorsichtig vermengen.
  3. Frisée und Radicchio putzen und in mund- gerechte Stücke schneiden. Metallringe (6 cm) auf Teller setzen, Avocadotatar einfüllen und die Ringe abziehen. Das Tatar mit Meersalz und Pfeffer bestreuen und mit dem restlichen Öl be- träufeln. Salat mit dem Dressing mischen und mit dem Tatar anrichten.