VG-Wort Pixel

Putencurry

Für jeden Tag 12/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 589 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Orangen (unbehandelt)

Bund Bund Frühlingszwiebeln

g g Putenbrust

El El Öl

Salz

Pfeffer

ml ml Geflügelfond

ml ml Schlagsahne

El El Currypulver

El El Crème fraîche

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1 Orange auspressen (50 ml). Von 1 Orange die Hälfte der Schale abreiben und die Orange filieren. Von den Frühlingszwiebeln nur das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden.
  2. Putenbrust in 2 cm große Stücke schneiden und kurz in heißem Öl kräftig anbraten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Bratsatz mit Geflügelfond, Orangensaft und Schlagsahne ablöschen. Currypulver zugeben und 5 Min. einkochen lassen.
  3. Orangenschale, Frühlingszwiebeln und Fleisch dazugeben und 3 Min. bei milder Hitze ziehen lassen. Crème fraîche einrühren, Orangenfilets zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.