Kräutercremesuppe

17
Aus Für jeden Tag 4/2008
Kommentieren:
Kräutercremesuppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 150 g mehligkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Öl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 Bund gemischte Kräuter (z.B.Petersilie, Basilikum, Kerbel, Estragon,Gartenkresse)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 100 ml Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 335 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 150 g mehlig kochende Kartoffeln schälen und klein würfeln. 1 Zwiebel würfeln.
  • 2 El Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln und Zwiebel darin glasig dünsten. Mit 500 ml Gemüsebrühe und ablöschen und zugedeckt 10 Min. kochen.
  • Inzwischen die Blättchen von ca. 2 Bund gemischten Kräutern (z. B. Petersilie, Basilikum, Kerbel, Estragon, Gartenkresse) abzupfen und grob hacken. 100 ml Schlagsahne halbfest schlagen.
  • 100 ml Weißwein zu den Kartoffeln geben und diese mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit , Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Kräuter zugeben und mitpürieren. Schlagsahne unterheben und die Suppe sofort mit einigen Kräutern bestreut servieren.